Sonntag, 29. Juli 2012

Eine heisse Woche in Outfits

Als Ausgleich für mehr als einen Monat "ohne", dann direkt mal der zweite Post an einem Tag.
In dieser Woche hat uns ja tatsächlich mal wieder der Sommer besucht und ist für ein paar schöne sehr warme Tage geblieben.

Dementsprechend wich meine Bürogarderobe dann an den heißesten Tagen doch mal ein wenig ab.
Vielleicht nicht immer so 100%  "Office-konform", aber damit konnte ich und mussten alle anderen leben.


Montag (da war es nocht nicht ganz so warm)




Dienstag (es wurde wärmer und ich unternahm
einen modischen Ausflug in die Fünfziger)



Mittwoch (ich liebe den Spitzenrock, aber irgendwie bin ich mir noch nicht so sicher, bezüglich besserer Kombinationsideen)



Donnerstag (seeeeehr heiss, daher möglichst wenig Stoff)




Freitag



Samstags zum Sushi essen und co. (das Wetter wollte da schon nicht mehr so wirklich)


Ich finde es relativ schwierig, bei +/- 30 Grad die "richtige" Garderobe für die Arbeit zu finden und war froh, dass bei mir keine Termine oder ähnliches anstanden.

Eindrücke meines bisherigen Wochenendes

Es ist sehr ruhig hier geworden in den vergangenen Wochen.
In der letzten Zeit hatte ich wenig "Zeit" und Muse, da es mir zum Teil persönlich nicht ganz so gut ging und zum anderen einige wirklich freudige Ereignisse anstanden.

Zwei der liebsten Menschen in meinem Leben haben sich am 07.07. das JA-Wort gegeben und es war ein wunderschöner Tag <3

Nun bin ich wieder entspannt und besser drauf und möchte gleich mal wieder ein paar Bilder einstellen, damit hier mal wieder was "passiert".

Anbei ein paar Eindrücke meines bisherigen Wochenendes, auch wenn ich einige Dinge wie das Grillen am Freitag Abend und das Sushi Essen am Samstag gar nicht festgehalten habe.


während meines ersten Versuches, einen Dutt (ohne Kissen) hinzubekommen.
das Verwurschtelte wurde noch ordentlich weggesteckt




Eisbecher bei Eis "Christina" in Frankfurt... sooo lecker


Cuba Libre zur während des warmen Sommergewitters


Mit etwas Fantasie habe ich wöhrend des Frühstücks ein Kabelherzchen
auf unserer Terrasse entdeckt


das Wichtigste beim Frühstück: Kaaaaaaffeeeee!


Wie war euer Wochenende bisher so?